Mittwoch, 17. April 2024

Fahrzeuge


Fahrzeuge Feuerwehr Probstdorf

 

Hilfeleistungsfahrzeug 2 (HLF 2 3000)


HLF 2

Taktische Bezeichnung: HLF 2 3000
Funkrufname: Tank Probstdorf
Fahrzeug: Iveco Eurocargo 150-320, 4 x 4
Aufbau: Magirus Lohr
Baujahr: 2024
Besatzung: 1:8
   
  • fix eingebaute Löschpumpe 3000 l/min. bei 10 bar
  • 3000 Liter Löschwasser
  • Wasserwerfer
  • 3 Schnellangriffseinrichtungen
  • Div. Löschausrüstung (Druckschläuche, Strahlrohre, etc.)
  • C-Schlauchtragekörbe
  • Ausrüstung für Schwer- und Mittelschaum
  • 3 Atemschutzgeräte
  • Lichtmast
  • Verkehrsleiteinrichtung
  • Hebekissen-Schnellangriff
  • 4-teilige Steckleiter
  • 2 Unterwasserpumpen
  • Notstromaggregat
  • Kettensäge und sonstige Schanzwerkzeuge
  • Elektrische Seilwinde
  • Erste Hilfe Ausrüstung inkl. Traumaausrüstung (z.B. Spineboard)
  • Hygieneboard

 

 

Kleinlöschfahrzeug VW LT35


Pumpe Probstdorf
Taktische Bezeichnung: KLF
Funkrufname: Pumpe Probstdorf
Fahrzeug: VW LT35
Aufbau: Rosenbauer
Baujahr: 1981
Besatzung: 1:8
   
  • Tragkraftspritze FOX III
  • Div. Löschausrüstung (Druckschläuche, Strahlrohre, etc.)
  • 3 Atemschutzgeräte
  • Notstromaggregat
  • Beleuchtungsausrüstung
  • Anhängevorrichtung für Abschleppachse

Mannschaftstransporter VW T5


Bus Probstdorf
Taktische Bezeichnung: MTF
Funkrufname: Bus Probstdorf
Fahrzeug: VW T5
Aufbau: Eigenbau
Baujahr: 2003
Besatzung: 1:8
   
  • Ausrüstung für Einsatzleitung
    • Zelt und Sitzbänke
    • Schreibtisch und Schreibmaterial
    • Folie für Lageskizze und Planung
    • div. Formulare für die Einsatzleitung
  • Absperrmaterial
  • Funkgeräte
  • Anhängevorrichtung für Abschleppachse

Feuerwehrrettungsboot (FRB)

FRB Probstdorf zoom_
Taktische Bezeichnung: FRB
Funkrufname: FRB Probstdorf
Fahrzeug: Feuerwehr Rettungsboot
Aufbau: Meyer Aluzille
Motor: Yamaha 4 Takt, Außenborder 60 PS
Baujahr: 2015
Besatzung: 1:7
   
  • Bestückung
    • 2 Anker
    • 4 Fender
    • div. Leinen
    • Erste Hilfe Kasten
    • 5 Feststoffwesten, 3 Automatikwesten
    • 1 Rettungsring
    • 1 Feuerlöscher ABC 6 kg
    • 2 Handruder
    • 2 Schiffshaken
    • Handscheinwerfer
    • 10m Not Starter Kabel

 

 

Ausgeschiedene Fahrzeuge

Tanklöschfahrzeug Mercedes Benz (1986-2024)


Tank Probstdorf
Taktische Bezeichnung: TLF 1000
Funkrufname: Tank Probstdorf
Fahrzeug: Mercedes Benz 613D
Aufbau: Rosenbauer
Baujahr: 1986
Besatzung: 1:8
   
  • fix eingebaute Löschpumpe
  • formstabiler HD-Druckschlauch (40m) für Schnellangriff
  • 1000 Liter Löschwasser
  • Div. Löschausrüstung (Druckschläuche, Strahlrohre, etc.)
  • Ausrüstung für Schwer- und Mittelschaum
  • 3 Atemschutzgeräte
  • Unterwasserpumpe
  • Notstromaggregat
  • Kettensäge und sonstige Schanzwerkzeuge
  • Elektrische Seilwinde
  • Erste Hilfe Ausrüstung inkl. Traumaausrüstung (z.B. Spineboard)

Drucken E-Mail

Folgen Sie uns auf Facebook ...

Freiwillige Feuerwehr Probstdorf

Logo NÖLFVJosef Hotzy-Weg 3
2301 Probstdorf
Niederösterreich

Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:

+43 699 11493274

Kommandant:

OBI Erich Amann
Kommandant-Stv.:

BI Walter Söser

Leiter d. Verwaltung:

FT Florian Pfiel